Autor: admin

  • 7. Kapitel: Majas Gefangenschaft bei der Spinne

    Maja wird während ihres Flugs durch einen Obstgarten von duftenden Jasminblüten angezogen. Doch als sie auf dem Weg dorthin gerade durch einige Brombeerranken hindurchfliegen will, kommt sie plötzlich nicht weiter. Erst weiß sie gar nicht, wie mit ihr geschieht, doch dann versteht sie: Sie hat sich in einem Spinnennetz verfangen...

  • 6. Kapitel: Puck

    Auf ihrer Suche nach den Menschen lernt Maja die Stubenfliege Puck kennen. Neugierig will sie alles hören, was Puck ihr über die Menschen erzählen kann. Und so hört Maja gebannt zu, wie die Fliege ihr erzählt, wie nahe sie den Menschen immer wieder kommt. Doch ob sich Maja wirklich traut, zum nahe gelegenen Bauernhaus zu fliegen, um selbst einen Blick auf die Menschen dort zu erhaschen?

  • 5. Kapitel: Der Grashüpfer

    Maja wünscht sich weiterhin, endlich einen Menschen kennenzulernen. Doch stattdessen trifft sie an einem schönen Tag auf den Grashüpfer Flip. Doch irgendwie ist es ziemlich anstrengend, sich mit ihm zu unterhalten, denn seine Beine wollen einfach nicht auf dem Boden bleiben...

  • 4. Kapitel: Iffi und Kurt

    An einem verregneten Morgen beobachtet Maja aus dem Schutz einer Glockenblume heraus den Käfer Kurt, wie er seiner Herzensdame, der Grille Iffi, den Hof macht. Doch Iffi hat etwas über den angeblichen Rosenkäfer erfahren, was ihr gar nicht gefällt...

  • 3. Kapitel: Der Waldsee und seine Leute

    Bei einem ihrer Erkundungsflüge durch die Natur entdeckt die Biene Maja einen stillen Waldsee und legt auf einem Seerosenblatt eine Pause ein. Hier lernt sie den Brummer Hans Christoph kennen – doch als plötzlich die Libelle Schnuck auftaucht, wird es für Hans Christoph gefährlich...

  • 2. Kapitel: Peppis Rosenhaus

    Nach der ersten Nacht außerhalb des Bienenstocks erkundet die kleine Biene Maja die Natur. Sie wird von einer Rosenblüte angezogen, in deren Kelch sie Peppi, den Rosenkäfer, kennenlernt. Er teilt seinen Honig mit ihr und ist äußerst freundlich – bis er plötzlich in ein lautes Schelten ausbricht...

  • 1. Kapitel: Majas Flucht aus der Heimatstadt

    Nach ihrer Geburt begrüßt die alte Biene Kassandra die junge Maja im Bienenstock und gibt ihr allerlei erste Lektionen für ihr Leben mit. Doch die kleine Biene Maja scheint anders zu sein als andere Bienen...

  • Trailer: Die Biene Maja und ihre Abenteuer

    Schon kurz nach ihrer Geburt wird es der kleinen Biene Maja in ihrem Bienenstock viel zu langweilig. Viel lieber will sie alleine hinaus in die Welt fliegen und diese erkunden. Hier trifft sie auf allerlei Tiere und macht Bekanntschaft mit Mistkäfern, Libellen, Tausendfüßlern und Marienkäfern. Doch ein Wunsch treibt sie Tag für Tag an: Sie möchte den Menschen kennen lernen, von dem sie schon so viel gehört hat!